ENTWICKLUNG, BAU UND BETRIEB VON PHOTOVOLTAIKANLAGEN

Sichere PV-Planung –
wie Sie rechtlichen, technischen und
wirtschaftlichen Risiken vorbeugen

WEBINAR am 9. Juni 2021 | 10:00–11:30 Uhr

Reservieren Sie heute schon einen freien Platz für unser Folge-Webinar:

„Das Modul als Herzstück Ihres Solarkraftwerkes“

Vorläufiger Termin Ende September/Anfang Oktober.
Die Teilnahme ist wie immer kostenlos.

Reicht es, wenn die Sonne scheint?

„Photovoltaik-Anlagen sind doch alle gleich, Hauptsache, die Sonne scheint.“ So denken noch viele PV-Betreiber. Doch der Schein trügt: Auf die Qualität kommt es an. Rechtlich unsicher entwickelte, schlecht geplante und mangelhaft installierte Anlagen können zu erheblichen Verlusten führen.

Fehlende Rechtskenntnisse einerseits, aber auch der zunehmende Kostendruck bei Modul- und Komponentenherstellern sowie Anlagenerrichtern, sind dabei die potenziellen Gefahren. Bei vielen Modulherstellern ist eine verlässliche BOM (Bill of Material) nicht mehr möglich. Leistungs- und Produktgarantien sind nicht einheitlich und beruhen teils auf Fantasie-Zertifikaten. Zusätzlich nimmt die Planungs- und Installationsqualität ab: Unqualifiziertes Personal von Subunternehmern führt oft zu erheblichen Mängeln.

Rückblick Webinar # 1 vom Juni 2021:

Sichere PV-Planung – wie Sie rechtlichen, technischen und wirtschaftlichen Risiken vorbeugen.

Hier können Sie sich die erste Aufzeichnung unserer Webinar-Reihe zum Thema PV-Sicherheit ansehen. Klicken Sie auf das Bild, um das Video zu starten

VERANSTALTER

Das Webinar veranstaltet das Private Institut in München. Die Unternehmensgruppe wurde 1991 gegründet und ist seit 2010 spezialisiert auf Investments in Photovoltaik-Anlagen. In Deutschland betreibt das Private Institut über 400 Anlagen an 130 Standorten.

Unser Spezialisten-Team betreut sowohl Standortgeber als auch die betreibenden Investoren. Das Private Institut verantwortet die Standortanalyse, die Entwicklung und Planung bis hin zu Installation, Wartung und Instandhaltung. Da das Unternehmen seine Projekte auch über Schwarmfinanzierung zwischenfinanziert, vertrauen bereits mehr als 1.200 Investoren auf dessen Expertise.

VORANMELDUNG

Reservieren Sie jetzt schon einen freien Platz für das Folge-Webinar: „Das Modul als Herzstück Ihres Solarkraftwerkes“. Vorläufiger Termin Ende September/Anfang Oktober. Die Teilnahme ist kostenlos.

    *Pflichtfelder